09.06.2020

Aus dem Tor in den Chefsessel: Ex-Herthaner Nico Pellatz ist jetzt Unternehmer!

„Ich genieße die Zeit ohne den Profi-Fußball!“

Torhüter Nico Pellatz schaffte 2006 bei Hertha BSC den Sprung in den Profi-Fußball. Über diverse Zwischenstationen ging es 2014 zu Viktoria Köln, wo drei Landespokal-Titel und das DFB-Pokal-Spiel gegen Hertha zu den Highlights zählten. Heute ist der 33-Jährige Unternehmer.

PRODUKTION: Tobias Torchalla

Partner:

Mehr zum Thema