08.09.2019

Die Stimmen zum Spiel | BSV Eintracht Mahlsdorf - SV Tasmania Berlin (2. Runde, Pokal)

„Wir wussten, dass das ein sehr ekliges Spiel wird!“

Tas-Stürmer Romario Hartwig ist insgesamt zufrieden mit sich und seinem Team. Mahlsdorf hat die Tasmanen in der zweiten Halbzeit vor einige Probleme gestellt, aber am Ende haben die Gäste den Sieg über die Zeit gebracht.
Daniel Volbert, Trainer der Mahlsdorfer, ist sehr unzufrieden mit seiner Mannschaft. Der Pokal-Fight ist viel zu spät angenommen worden. Tasmania sah er in allen Belangen als überlegen an.

2. Runde (08.09.19)

Die Stimmen zum Spiel von Romario Hartwig (Spieler SV Tasmania) und Daniel Volbert (Eintracht Mahlsdorf).

Autor: Tobias Torchalla

Partner: