05.05.2019

FC Liria - MCH Futsal Club Sennestadt (Hinspiel, Viertelfinale, Deutsche Futsal-Meisterschaft)

Traumtor bringt Liria in Führung, für einen Sieg reicht es dennoch nicht

Hinspiel, Viertelfinale (04.05.19)

Endergebnis: 3:3 (2:1)

Tore:
1:0 Dennis Kutrieb
1:1 Muhammet Raci Sözer
2:1 Egzon Rexhepi
3:1 Omid Saberdest
3:2 Muhammet Raci Sözer
3:3 Aytürk Gecim

Aufstellung FC Liria:
1 Jean-Michel Göde, 6 Durim Elezi, 10 Alban Feta, 13 Aljbert Hiseni, 16 Egzon Rexhepi

Einwechselspieler:
21 Philipp Andersen, 2 Simon Jan Alexander Conrad, 4 Omid Saberdest, 8 Jean-Francois Gonzalez-Cruz, 9 Denis Barcic, 11 Dennis Kutrieb, 12 Fabian Schulz

Trainer:
Durim Elezi

Aufstellung MCH Futsal Club Sennestadt:
90 Mohammad Bahmei, 10 Gabriel Francisco De Oliveira Costa, 20 Cleverson Lilton Pelc Fernandes, 31 Hakan Erdem, 39 Muhammet Raci Sözer

Einwechselspieler:
23 Kadiralb Dibra, 2 Kadir Sentürk, 7 Vidoje Matic, 9 Cem Kilic, 11 Aytürk Gecim, 77 Sandro Jurado Garcia, 97 Fouad Aghaima

Trainer:
Sebastian Rauch

Kommentar:
Moritz Zschau

Produktion:
Marcel Kolata

Autor: Marcel Kolata

Partner:

Mehr zum Thema