09.02.2020

Kevin Pannewitz mit augenzwinkernder Spielanalyse | NSF Gropiusstadt - FC Amed Berlin (Kreisliga A)

Harsche Kritik für den eigenen Kollegen?

Ameds Kevin Pannewitz ist hochzufrieden mit dem Spiel und der bisherigen Saison. Der Ex-Profi analysiert augenzwinkernd das Topspiel gegen Gropiusstadt und blickt zuversichtlich in Richtung Aufstieg.
NSF-Coach Andreas Mittelstädt hadert mit der Effizienz der Gäste. Er hätte ein 0:0 für angemessen befunden und kritisiert die weiten Wege, die sein Team versucht hat auf dem schwierigen Geläuf zu gehen.

16. Spieltag (09.02.20)

Die Spielanalyse mit Kevin Pannewitz (FC Amed Berlin) und Andreas Mittelstädt (Trainer NSF Gropiusstadt).

Autor: Tobias Torchalla